Was kostet ein Anwalt für Gesellschaftsrecht?
Transparente Kostenkontrolle, minutengenaue Aufwandserfassung: Wir ermöglichen Ihnen den vollen Durchblick.
Kosten, Rechtschutzversicherung: Fragen und Antworten

Anwaltskosten im Gesellschaftsrecht.

Ob Sie eine Gesellschaft gründen wollen, eine Insolvenzberatung suchen, weil Ihr Unternehmen in finanzielle Schieflage geraten ist – oder ob Sie Ihre Gesellschaftsverträge überprüfen lassen möchten:

Unsere Mandanten haben gute Erfahrungen mit der Vereinbarung von Stundensätzen gemacht. Dabei erfassen wir unseren zeitlichen Aufwand nicht wie meist üblich in Viertelstundenschritten, sondern minutengenau.

Das heißt, unser Aufwand bleibt für Sie stets transparent. Wenn Sie wollen, können Sie auch von vornherein ein bestimmtes Zeitkontingent vereinbaren, das wir selbstverständlich einhalten.

Anwaltskosten, wenn es vor Gericht geht?

Sollte sich ein gerichtliches Verfahren nicht vermeiden lassen, sind wir verpflichtet, unsere Tätigkeit für Sie mindestens nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) abzurechnen. 

Diese Abrechnung erfolgt nach einem Streitwert, der sich in der Regel aus dem wirtschaftlichen Interesse der Parteien ableiten lässt.

Berechnungsbeispiele und Informationen zu Vergütungsvereinbarungen sowie Rechtsschutzversicherungen und Kosten bei Mediation und Konfliktberatung und -management finden Sie hier.

Klingt kompliziert? In einem persönlichen Gespräch mit uns ist Ihnen Transparenz sicher. Rufen Sie uns an: 0511 - 16 999 690