Was kostet ein Anwalt für Arbeitsrecht?
Welche Kosten sind bei einem Gerichtsverfahren zu erwarten? Habe ich überhaupt Chancen? Dazu beraten wir Sie gern.
Anwalt für Arbeitsrecht, Hannover

Arbeitsrecht: Ein Wort zu den Kosten

Ein Anwalt ist zwar in arbeitsrechtlichen Fällen gefragter denn in anderen rechtlichen Bereichen – dennoch scheuen Mandanten häufig die Kosten.

Doch keine Sorge: Wir achten darauf, dass Ihre Beauftragung wirtschaftlich sinnvoll ist und raten Ihnen ab, wenn Ihr erwarteter Nutzen geringer sein sollte, als die Kosten, die auf Sie zukommen würden.

In der Regel gilt: Je früher Sie in einem Konfliktfall zu uns kommen, desto günstiger können wir für Sie tätig werden. Es lohnt sich, schnell zu wissen, wie Sie sich verhalten müssen: auch, weil wir Ihnen von Schritten abraten können, die Sie teuer zu stehen kommen könnten.

Unser Service für Arbeitgeber:

Vereinbaren Sie ein festes Jahresbudget, auf dessen Basis Sie uns jederzeit bei kurzen Nachfragen kontaktieren können, ohne Bedenken darüber, dass die Kosten aus dem Ruder laufen.

Kosten für Erstellung von Verträgen und Formularen:

Es gibt im Internet massenweise Angebote für die Erstellung von Musterverträgen oder Musterkündigungsschreiben, Abmahnungen oder anderen Formularen. Diese sind günstig, weil sie nicht auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Falles oder Ihrer Situation angepasst sind. Zudem erhalten Sie auch keine Beratung. Wir erstellen Ihnen schnell aber individuell die für Sie passenden Dokumente, was wir nach Aufwand abrechnen.

Was kostet der Anwalt denn nun genau?

Sicher wünschen Sie sich konkretere Angaben, wenn es um die Kosten geht, die auf Sie zukommen könnten. Rufen Sie uns an – wir informieren Sie über die in Ihrem Fall zu erwartenden Kosten gern in einem persönlichen Gespräch:

0511 - 16 999 690